Select Page

Hochschule für Film und Fernsehen, Potsdam

AuftraggeberGCA / Landesbauamt Potsdam
BauherrLandesbauamt Potsdam
Architektme di um, Hamburg
Bearbeitung02.1997 - 10.2000
LeistungenBauakustik, Raumakustik
Herstellkosten40 Mio. €
ProjektleiterDipl.-Ing. P. Mutard
Unter einem großen Glasdach sind 5 Häuser angeordnet, in denen neben der Verwaltung Unterrrichtsräume, Seminar- und Hörsäle sowie Studios und Regien mit höchsten akustischen Anforderungen untergebracht sind. In den Studios wurde die Raum-in-Raum-Bauweise angewandt, um diese hohe akustische Qualität zu erreichen.

Die Realisierung solcher Studiobauten ist eines unserer Spezialgebiete - wir können hier auf eine 25-jährige Erfahrung verweisen.

„Diese Website verwendet Cookies"
nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer
finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“

Close