Select Page
Dampfdiffusion
Dampfdiffusion nennt man das Durchdringen (Diffusion = Auseinanderdriften) des Wasserdampfes, d. h. von Wassermolekülen höheren Dampfdruckes durch Wände und Decken, insbesondere Außenwände hin zum niedrigeren Dampfdruck der kühleren Außenluft.








Mehr...

Schimmelpilz und Kondensat
Bei einer feuchteschutztechnischen Beratung werden Bauteilaufbauten und Anschlussdetails so ausgelegt, dass Feuchteschäden vermieden werden.

Mehr...
Mehr...

„Diese Website verwendet Cookies"
nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer
finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“

Close